Berufsorierentierung

Im Rahmen der Berufsorientierung der Hostatoschule wird in den 8. und 9. Klassen ein 3-wöchiges betriebliches Blockpraktikum durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler haben Gelegenheit, verschiedene Berufsfelder kennenzulernen, um in der Berufsfindung die Wahl des eigenen Berufes zu erleichtern.

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten in unterschiedlichen Betrieben: Frisörsalon, Hotel und Restaurant, Kfz-Werkstatt, Kindertagesstätte, Bauwesen, Änderungsschneiderei, Schlosserei, Fotoagentur, Fitnesscenter, Zahnarztpraxis, Autohaus. Bei der Wahl des Betriebes ist es sinnvoll, darauf zu achten, dass die Firma ein Ausbildungsbetrieb ist.

Ansprechpartner/innen zur Berufsorientierung

Hostatoschule
Hostatostr. 38, 65929 Frankfurt
Tel. 069 / 212 455 53 oder 069 / 212 466 41
Schullaufbahnberatung und OloV-Koordination:
Joachim Hofmann// j.hofmann@hostatoschule.de
Rilana Bauer// r.reinkensmeier@hostatoschule.de

Caritas-Jugendhilfe in der Schule
Tel. 069 / 212 454 71 oder 0176/129 820 22
Gabriele Möllmann // g.moellmann@hostatoschule.de
Frankfurter Hauptschulprojekt
Sebastian Schulz // sebastian.schulz@gjb-frankfurt.de
Kurfürstenstr. 18, 60486 Frankfurt
Tel. 069 / 204 574 119
www.frankfurterhauptschulprojekt.de

Bundesagentur für Arbeit Frankfurt-Höchst
Florian Schwarz// Frankfurt-Main.Berufsberatung@arbeitsagentur.de
Fischerfeldstr. 10-12, 60311 Frankfurt
Tel. 0800 4 5555
www.arbeitsagentur.de

Berufseinstiegsbegleiter Hostatoschule 
Denise Friba // friba.denise@bwhw.de